Zur Startseite
 

 
 
 
Facebook  Twitter  YouTube
Instagram


Geschichte des Naturschutzes in Vorarlberg
 
 

Geschichte des Naturschutzes in Vorarlberg

eine wechselvolle Vergangenheit
Der Geschützte Landschaftsteil Rellstal-Lünerseegebiet ist das einzige Schutzgebiet, gegen das es in Vorarlberg keine Gegenstimmen gab. Politik, Wirtschaft, Landwirtschaft und Grundeigentümer wünschten und forderten einstimmig den Schutz, um einen geplanten Gipsabbau zu verhindern. Im Bild der Saulakopf und das Gispköpfle, eine der drei Gipslager- stätten im Rellstal, Montafon.
Foto © UMG
   
Der Geschützte Landschaftsteil Rellstal-Lünerseegebiet ist das einzige Schutzgebiet, gegen das es in Vorarlberg keine Gegenstimmen gab. Politik, Wirtschaft, Landwirtschaft und Grundeigentümer wünschten und forderten einstimmig den Schutz, um einen geplanten Gipsabbau zu verhindern. Im Bild der Saulakopf und das Gispköpfle, eine der drei Gipslager- stätten im Rellstal, Montafon.
 
 
<<                >>